Wir beraten Sie gerne:
Rufen Sie uns an
0049-30-69 81 99 42
Mailen Sie uns auch gern
info@drnice.de

Branding von Büros und Innenräumen

Übernimmt oder baut  ein Unternehmen neue Innenräume, ist es wichtig, diese mit einem unternehmensspezifischen Branding auszustatten. Also eine Wiederkennbarkeit zu schaffen – für Mitarbeiter ebenso wie für die Besucher, Kunden und Geschäftspartner. Egal, ob im Neubau oder beim Neubezug bereits bestehender Gebäude oder Büroflächen. Denn auch beim Neubau ist ein solches Branding nicht immer  schon von der Architektur aus vorgesehen. Zumeist werden Bürogebäude architektonisch so geplant, daß sie grundsätzlich neutral gestaltet und ggfs. auch für neue, nachfolgende Mieter nutzbar sind. Mittels individueller, ggfs. einfach wieder ablösbarer Wandgestaltung können wir die Räume in Unternehmen und Büros mit relativ einfachen Mitteln als Markenwelt umgestalten bzw. mit einem Branding versehen. Dazu eignen sich beispielsweise wieder ablösbare Vliestapeten, Folierungen auf Trennwänden, Glastüren oder Fensterflächen, die farbliche Gestaltung von Wänden mit Farben aus dem CI, Wandtattoos oder Leuchtkörper. Auch interaktive Wände wie ferromagnetische Whiteboard Flächen, Akustik und Sonnenschutz beziehen wir in unsere Planungen mit ein.


Branding einer Business School Berlin für internationale Students
Das Branding einer Business School in Berlin Mitte/Schöneberg am Kleistpark, Berlin-Schöneberg war ...
Branding der Grossraumbüros Werbeagenturen
Mittels markenspezifischem Branding der Grossraumbüros sollten die immensen Flächen und ...
Branding für Büroräume im Corporate Design
Für booking.com und das Architekturbüro Elllis Williams Architects konnte DrNice in den letzten ...

Das Branding bzw. die Gestaltung der Räume eignet sich für Empfangsbereiche, insgesamt für die Gestaltung der Büroräume, besonders aber für die öffentlichen Bereiche im Unternehmen. Auch das Wegeleitsystem in Fluren, auf Türen und Trennwänden und als Raumbeschilderung stimmen wir gern passgenau auf die Marke/das CI ab. Für die Recreation-Areas/Sozialräume/Räume für Mitarbeiter*innen empfehlen wir Wandgestaltungen, welche die Werte und Philosophie des Unternehmens vermitteln und weche zugleich entspannend und erfrischend wirken.

Sehr sinnvoll finden wir auch den Einsatz von „interaktiven“ Wänden und Wandflächen – also Wände, welche sich bemalen, gestalten und als Präsentationsfläche oder Kreativwand nutzen lassen – sei es als Whiteboardwand, als Tafelwand oder zusätzlich ferromagnetisch ausgestattet.