Wir beraten Sie gerne:
Rufen Sie uns an
0049-30-69 81 99 42
Mailen Sie uns auch gern
info@drnice.de

Branding einer Business School Berlin für internationale Students


Branding einer Business School

Branding einer Business School

Blick in den Eingangsbereich der Berliner Business School
Branding einer Business School

Branding einer Business School

Die eine Wand der Cafeteria wurde mit einner grossformatigen, bastrakt gestalteten Berlin-Karte gestaltet. Hier können die Students direkt an der Wand individuelle Empfehlungen für Orte und Locations posten.
Branding einer Business School

Branding einer Business School

Die zweite Wand in der Cafeteria sollte einfach szenig und farbenfroh wirken.
Branding einer Business School

Branding einer Business School

Die Class-Rooms/Klassenräume wurden eher zurückhaltend mit schwarz-weißen Architekturmotiven/Raumperspektiven ausgestattet.
Branding einer Business School

Branding einer Business School

Im Eingangsbereich wurden die Logos der Förderer und Geschäftspartner in einem Rasterdesign präsentiert, um die Möglicheit zu haben, einzelne Logos auszuwechseln oder zu ergänzen.

Ähnliche Projekte Branding von Büros und Innenräumen:
Branding der Grossraumbüros Werbeagenturen
Branding für Büroräume im Corporate Design

Das Branding einer Business School in Berlin Mitte/Schöneberg am Kleistpark, Berlin-Schöneberg war ein dringendes Projekt, weil der Betrieb der Schule schon angefangen hatte und 2 Monate später der offizielle Beginn der Business-School vorgesehen war. Die BSBI-School, aus England/London kommend, hat Räume in einem sehr interessanten,  monumentalen Gebäudekomplex aus den 1930er Jahren angemietet und weiter genutzt. Die anderen Etagen und ca. 1.500 qm Bütrofläche werden vor allem von dem Trend-Unternehmen „rent24 Coworking Space“ bespielt.  Das Gebäude ist ein ehemaliges Verwaltungsgebäude der „Berliner Verkehrsbetriebe“ und erstreckt sich entlang der Potsdamer Straße, in direkter Nähe des Kleistparks und des ersten Botanischen Gartens in Berlin.

Zusammen mit dem Designer der BSBI und der Geschäftführung galt es, ein schnell umzusetzendes Gestaltungskonzept zum Branding der frisch übernommen Räume auszuarbeiten und zu realisieren. Wir hatten einen Monat Zeit für Planung und Koordination der einzelnen Gewerke. In dieser Zeit haben wir die Umsetzung für das Branding erarbeitet und Ideen für die Beschilderung der Räume/das Wegeleitsyystem entwickelt. Und für die Darstellng der Sponsoren und Förderer ein Design gefunden, welches erweiterbar und austauschbar ist. Zudem haben wir die Sozial-/Recreationräume mitttes grossformatigem Bildmotiv und einer Berlin-Karte ausgestattet. Auf dieser können die „Students“ ihre eigenen Erlebnisse, Empfehlungen und „Likes“ ihren Mitstudenten interaktiv mitteilen. Für die Klassenräume kamen neben dem Branding der Präsentationsflächen grossformatige Bildtapeten zum Einsatz, welche eher abstrakt Motive zu Themen wie „Perspektiven“, „Weiterentwicklung“, „Wachstum“ visualisieren. Als neue, zeitgemäße und eher coole Raumbeschriftung im Sinne des Brandings haben wir quadratische, bedruckte Flächen angeliefert, welche ganz einfach – ohne Schrauben oder weitere Konstruktion – auf die Wandflächen montiert werden konnten.

Die Umsetzung  von dem Branding einer Business School in Berlin konnten wir innerhalb 2-3 Tagen realisieren. Durch unsere detaillierte Planung, der guten Zusammenarbeit mit unserem Londoner Auftraggeber und dem spanischen Designer sowie unseren guten, professionellen Projektpartnern aus Berlin lief die Montage und Realisation sehr reibungslos und passgenau ab. Obwohl viele der „Students“ die Räume schon für das Kennenlernen und Sprachkurse genutzt haben, konnten die „Branding-Maßnahmen“ bei laufendem Betrieb sehr gut installiert werden. Mit dem Ergebnis und der positiven Veränderung der Räumlichkeiten durch die Ausstattung und das Wegeleitsystems für die Türbesschriftungen sind alle Beteiligten sehr glücklich.